12.10.2009

~ Happy Halloween~

Meine allererste Halloween Karte überhaupt,also seit gnädig mit mir. Diese Kartenform habe ich jetzt schon auf einigen Blogs gesehen und wollte sie unbedingt einmal nacharbeiten. Es geht wirklich ruck zuck und macht viel Spaß. Die Grundform ist mit meinen Spellbinders ausgestanzt!
Als Motiv habe ich verschiedene Penny Black Stempel genommen!
Außerdem ist bei A spoon full of sugar und bei Simon says Stamp das Thema Halloween. Na das passt doch!*lach*



Ich bin jetzt schon am überlegen,ob ich die Einladungskarten für meinen Mittleren so gestalten soll. Er hat am 1.November Geburtstag und wünscht sich eine Gruselfete!


9 liebe Kommentare - Vielen Dank dafür:

  1. die sieht doch toll aus!!! Und als GruselEinladungsKarte kann ich sie mir auch prima vorstellen :D
    glg Mel

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die ist klasse geworden, gefällt mir sehr gut
    lg gila

    AntwortenLöschen
  3. Die Karte ist total süß geworden.

    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Uuuuunbedint, Sandy!

    Die Karte sieht doch TOLL aus!

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  5. tolle Karte. Die Idee als Einladungskarte finde ich super - für eine Gruselparty genau das Richtige. ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Ja klar warum nicht? Wenn sein Sohnemann sich eine gruselfete wünscht, dann passt die Karte perfekt als Einladung. Schaut übrigens toll aus die Karte

    AntwortenLöschen
  7. Die sieht doch super aus ! Total professionell !
    Dein Sohn würde sich bestimmt freuen, wenn Du die als Einladungskarten machst :o)

    AntwortenLöschen
  8. Fabulous Halloween card, love the image and great pumpkins.
    luv
    Debby

    AntwortenLöschen
  9. boh wenn die erste schon soooooooooooooo schön wird dann WILLLLLLLLLLLLL ich mehr sehen...genial!
    Anca

    AntwortenLöschen

~*~ Ihr Lieben ~*~
Vielen Dank das ihr euch die Zeit nehmt mir ein paar Worte da zulassen.
Ich habe die Kommentarmoderation eingeschaltet und muss euren Kommentar erst freischalten. Also nicht wundern,wenn er nicht gleich veröffentlich wird.