20.05.2012

Sonntagssüß - Lemon Trifle mit Himbeeren und Blaubeeren


Hallo ihr Lieben,zu einer neuen Runde Sonntagssüß.
Bei uns gibt es heute einen Lemon Trifle mit Beeren und Lemon Curd. (Gut geraten, Lotte)
Gesammelt wird wieder bei Facebook und bei Fräulein Text.


Den Lemon Curd habe ich am Freitag selbst gemacht.Rezept gibt es HIER.


Für den Trifle braucht ihr:
1 Bio Zitrone,  250g Magerquark,  3 EL Zucker,  200g Schlagsahne,  80g Löffelbiskuit, 150g Himbeeren, 150g Lemon Curd (ich hab noch Blaubeeren dazu genommen)



Zitrone heiß waschen und abtrocknen. Schale fein abreiben und die Zitrone auspressen. Quark, 2 EL Zucker,abgeriebene Schale und 2 EL Zitronensaft verrühren. Sahne steif schlagen und unterheben.
Hälfte der Löffelbiskuits in einer Schale verteilen Rest Zitronensaft,4 EL Wasser und 1 EL Zucker verrühren und die Hälfte über die Biskuits träufeln. 1/3 Quarkcreme daraufstreichen.
Die übrigen Löffelbiskuits darauf verteilen und mit der restlichen Zitronenmischung beträufeln.
Beeren verlesen. Bis auf einige zum verzieren auf die Löffelbiskuits geben. Mit 1/3 Creme bedecken.
Hälfte Lemon Curd,dann Rest Creme und andere Hälfte Lemon Curd darauf verteilen.
Mit übrigen Beeren bestreuen. Ich hab noch ein paar Schokoraspel dazu gegeben.
2 Stunden ziehen lassen.
Das Rezept ist wieder aus der aktuellen LECKER.



14 liebe Kommentare - Vielen Dank dafür:

  1. hihi, bekomme ich jetzt auch was ab, als belohnung? Das sieht echt lecker aus, muss ich mir für nächste Woche merken...

    AntwortenLöschen
  2. Oh je...
    Da war ja meine Apfelmus-Vermutung meilenweit weg!
    Hab` noch nie etwas von Lemmon Curd gehört, kenne höchstens center court, hi hi, aber das ist ja ne gaaanz andere Baustelle...

    So, meine Eisstimme und obendrauf noch ein Herzchen hast du heute bekommen, Plan erfüllt!

    Ich drück` dir die Daumen! Das wird/muss klappen! Liebe Erzigrüße Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Ach so: sieht verdammt lecker aus!

    Ist noch was da?

    Hmmm, schmatz...

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag deine Seite sehr.. Du lässt dir immer tolle Sachen einfallen, und natürlich habe ich dir auch eine Stimme gegeben.. Viel Glück und mach weiter so.. LG Melli

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sandy,
    mhhhhh, Dein Sonntagssüß sieht so lecker aus. Irgendwann probiere ich es auch mal aus. Deine Leckereien sind immer der Hit! Drücke Dir die Daumen, aber keine Angst Du schaffst das schon! Die Konkurrenz ist ja meilenweit davon entfernt. Für Dich gevotet habe heute schon.
    Wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Sieht gut für dich aus :)

    AntwortenLöschen
  7. na das ist ja cool..haben
    beide das gleiche leckere sonntagssüss!! nur du hast das leckere lemon curd noch selbst gemacht!! yum yum
    deine fotos sehen super schön aus!!

    liebe grüsse meliha

    AntwortenLöschen
  8. DU HAST GEWONNEN!!!!!!!!!!! AHHHHHHHHHHHHH super herzl. Glückwunsch!!!!!
    Ich teste dein Eis heut endlich auch mal ;)
    lg Line

    AntwortenLöschen
  9. Wirklich toller Post. Das Rezept sieht totally lecker aus!!(:
    Liebe Grüße♥
    Lenchen von Fashion mit Gefühl

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie leeeecker das aussieht...

    Da bekomm ich gleich hunger! :)

    Das muss ich doch direkt mal nachzaubern! *yahmmi*

    Gaaanz toller Blog, ich schau nun öfter mal vorbei!

    Tschüsschen mit Küsschen

    Anne

    http://yesyoucandiy.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. MMM Wunderschön:) Ich mag Ihr Blog und ich will folgen, haben Sie Twitter oder Facebook??

    Wenn Sie etwas schwedischem Dekor Inspiration möchten, Ihr könnt euch mein Blog:)

    Habt ein schönes Wochenende.

    Liebe Maria auf inredningsvis.se
    (Schweden)

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht verdammt lecker aus. So lecker, dass deine Leckerei sofort selbst in die Lecker kommen könnte. Wow, habe wohl mein nächstes Süßspeisen-Projekt gefunden. Danke für die Inspiration! :)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  13. das sieht wirklich lecker aus.
    Auch die anderen Rezepte, Bildchen und DIYs in den anderen Posts haben mir wirklich gut gefallen.
    Echt klasse Blog!

    Liebe Grüße, Sine

    AntwortenLöschen