29.07.2012

Milchreis


Wir sind wieder zu Hause,also musste auch wieder ein süßes Highlight her.

 Viel Zeit hatte ich nicht,4 Maschinen Wäsche wollten erledigt werden.
Also gab es lecker Milchreis. Meine Kinder sind wahre Reisliebhaber und auch ich mag ihn sehr gerne.


Und wie ihr seht,ohne anbrennen.
Ich bedecke den Boden des Topfes immer mit Wasser und lass das kurz aufkochen bevor ich die Milch dazu gebe. Die Milch aufkochen und dann den abgemessenen Reis,Zucker,Salz, Vanille ect. hineingeben.
Ganz wichtig--> NICHT umrühren.
Herd auf die niedrigste Stufe stellen(nicht ganz ausstellen) und 35-45 min mit geschlossenem Deckel ausquellen lassen. Wärend der Zeit den Deckel nicht abnehmen.
Dann kräftig umrühren und genießen!


Gab es bei euch heute auch etwas leckeres? Dann trefft euch doch hier bei mir zum "Sweet Rendezvous"

(Danke auch an alle,die so fleißig für mich voten. Leider ist der Abstand schon soooo groß,das es diesmal wohl nicht klappt. Danke euch trotzdem!!!! *knutsch* )

5 liebe Kommentare - Vielen Dank dafür:

  1. Hey Sandy!
    Welcome back home.
    Wir voten aber tapfer weiter - vielleicht werden die Anderen ja müde?
    Süßes gab es gestern, heute war nix mehr übrig. Aber verlinken gilt trotzdem, oder? ;-)
    GLG, Mel

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandy,
    wir hatten heute genau das selbe Mittagessen :-) Milchreis mit Apfelmus und Zimt-Zucker :-) Mmmmhhhh, wir alle lieben ihn auch! Und bei mir ist er noch nie angebrannt ;-)

    Liebe Grüsse Belinda

    P.S. Vielleicht hast du mal Lust auf meinem Blog vorbei zu schauen?

    AntwortenLöschen
  3. Irgendwie mochte ich das nie... Aber wenn ich jetzt dein Bild seh, denk ich trotzdem dass es lecker aussieht...
    xoxo
    Carlin

    AntwortenLöschen
  4. ja milchreis ist göttlich!!! ;-))
    herzliche grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  5. Milchreis geht immer... hatte ich zum Abendbrot mit roter Grütze, due musste weg. Aber bei mir wird er im Thermomix gemacht. Da brennt auch nix an :)

    AntwortenLöschen

~*~ Ihr Lieben ~*~
Vielen Dank das ihr euch die Zeit nehmt mir ein paar Worte da zulassen.
Ich habe die Kommentarmoderation eingeschaltet und muss euren Kommentar erst freischalten. Also nicht wundern,wenn er nicht gleich veröffentlich wird.