08.07.2012

Himbeer Panna Cotta


Das Sonntagssüß gibt es nicht mehr.*schnief*  Hier und hier und hier nachzulesen. 
D.h. es wird nicht mehr gesammelt, aber es wird sicherlich auf den Blogs weiterexistieren.
Ich kann die Mädels gut verstehen,es war sicherlich viel Arbeit.
Ich finde es aber sooooooooo schade, da ich über die Initiative Sonntagssüß auf so tolle Blogs aufmerksam geworden bin,super Rezepte und Inspirationen gefunden hab.

Auf meinem Blog wird es auch weiter ein Sonntagssüß geben,eine süße Wochenend-Inspiration, lecker Schmakofazi wie mein Sohn jetzt sagen würde.
 Und damit ich wieder jede Menge Inspiration bekomme lade ich euch ein zum Rendezvous.

Zum Sweet Rendezvous sozusagen.

Habt ihr Lust? dann postet eure süßen Kostbarkeiten doch unten in der Linkliste!

Ich habe heute eine Himbeer Panna Cotta gemacht. Da wir nur zu 3 sind momentan,lohnt sich Kuchen nicht wirklich. Schatzi ist ganz selten mal Kuchen und das Mäuselchen darf nicht soviel. Meine Kuchenesser sind ja bei den Großeltern.
Also gab es Nachtisch,das isst sogar Schatzi.


 600ml Sahne mit 2 Schalen Himbeer (ca.400g) und 4-5 EL Zucker köcheln lassen.(ca.5min) Die Himbeeren in der Sahne pürieren.
Dann 10 Blatt Gelantine darin auflösen.(Die Gelantine vorher in kalt Wasser einweichen und ausdrücken)


In Gläser,Schälchen ect. geben und mindestens 4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

In der Sonne genießen!!!

(Kann mal jemand ein bissl Sonne rüberschicken,bei uns tobt grad ein Unwetter)




3 liebe Kommentare - Vielen Dank dafür:

  1. ohhh wie lecker, und so einfach. Das werd ich ausprobieren. Sollte auch einem Mann gelingen:-)
    LG Norbert

    AntwortenLöschen
  2. Hach! Das ist ja wirklich das optimale Sommer-Dessert :)

    LG, Sine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, liebe Sandy ...

    oh, schade!! Ich habe zwar nicht mitgemacht beim Sonntagssüß, aber immer alles genau verfolgt.
    Doch wenn Du uns weiterhin mit Leckereien wie diesem Himbeer-Traum verwöhnst, fällt uns der Abschied sicherlich nicht so schwer.

    Ganz liebe und herzige Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen

~*~ Ihr Lieben ~*~
Vielen Dank das ihr euch die Zeit nehmt mir ein paar Worte da zulassen.
Ich habe die Kommentarmoderation eingeschaltet und muss euren Kommentar erst freischalten. Also nicht wundern,wenn er nicht gleich veröffentlich wird.