25.11.2012

"Lecker(e)" Cookies - Blaubeere und Banane/Walnuss


Hallo ihr Lieben
Da ich momentan sehr ,wie sagt man, busy/beschäftigt bin ,gab es heute bei uns nur ein schnelles Sonntagssüß.
Zum einen bereite ich schon den Blog-Adventskalender vor und auch der Adventskalender meiner Kinder möchte fertig gestellt werden.
Dazu kommt noch,das nächste Woche meine Eltern zu Besuch kommen. Ich sag nur Haushalt. *bäh*


 Da die Kinder aber auf eine süße Nascherei nicht verzichten wollten,gab es die leckern Cookies aus der Lecker Bakery


Ich habe Blaubeere und Banane/Walnuss gemacht und sie waren in Null Komma Nix  von meinen Krümelmonstern verputzt.


Ich kann dieses Rezept wirklich nur empfehlen.Das Grundrezept ist total schnell und einfach gemacht und durch beliebige Zusatzzutaten schmecken sie immer wieder anders.


Grundrezept ca. 18 Stück
 125 g weiche Butter
175 g Zucker (kann auch gerne etwas weniger sein)
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei (M)
200 g Mehl
1 TL Backpulver

Herd auf 175°C vorheizen (Umluft 150°C). Zutaten miteinander verrühren. Dann nach Belieben weitere Zutaten dazugeben. Ich habe unter 1 Teigportion eine zerdrückte Banane und gehackte Walnüsse gemischt. In die 2. Teigportion gab es eine Handvoll Blaubeeren.
Die Cookies aufs Backblech geben und etwas platt drücken. Auf mittlerer Schiene ca. 10-15 Minuten backen, bis die Ränder goldbraun sind und die Mitte noch etwas weich ist.
 Ich denke mit kleinen Apfelstückchen und etwas Zimt schmecken sie auch prima.


Und nochmal zur Erinnerung
Bis Dienstag habt ihr noch Zeit euch zu bewerben.

Auch dieses Jahr möchte ich im Dezember wieder einen Adventskalender hier auf dem Blog anbieten. Da das ganze aber wahnsinnig Zeitaufwändig ist,wollte ich fragen,ob der ein oder andere von euch Lust hat einen Adventskalender Gastpost auf meinem Blog zu veröffentlichen.
Habt ihr eine weihnachtliche Dekoidee,ein Rezept oder DIY,die Teil meines Adventskalender werden sollen????
Wenn ihr ein schönes weihnachtliches Projekt und Lust habt einen Adventskalenderpost zu schreiben, dann mailt mir doch bitte eure Idee bis zum 27.11.
(Kontakt siehe oben unter Tabs)
Der Beitrag sollte neu und noch nicht veröffentlicht worden sein! Ihr bekommt nähere Infos, wie das Veröffentlichungsdatum,von mir per Mail. Bisher gibt es 5 Interessenten,ein paar Plätze hätte ich noch frei.
Und falls einer von euch ein kleines Give Away für den Kalender sponsern möchte *zwinker*,jederzeit gerne!

3 liebe Kommentare - Vielen Dank dafür:

  1. mmmh soooooo lecker cookies ;-)
    gute idee mit dem grundrezept und den unterschiedlichen beimischungen!
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für das Rezept, wird gleich morgen ausprobiert..das sind Fotos!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Mmmh, sehr sehr lecker!
    Tolles Rezept, da es schnell und einfach geht.
    Werde ich heute ausprobieren :)

    LG, Dani

    AntwortenLöschen

~*~ Ihr Lieben ~*~
Vielen Dank das ihr euch die Zeit nehmt mir ein paar Worte da zulassen.
Ich habe die Kommentarmoderation eingeschaltet und muss euren Kommentar erst freischalten. Also nicht wundern,wenn er nicht gleich veröffentlich wird.