10.12.2012

Adventskalendertürchen # 10


Hallo mein Name ist Karin-Annetta und ich bin heute
Gastblogger bei Sandys Adventskalender.
Mein Blog heisst KarinNettchen und dort zeige ich euch
verschieden Dinge, die ich aus getrockneten Flaschenkürbissen
gestalte.
 
 
Heute habe ich euch meinen neuesten Winterkürbis mitgebracht.
Ich habe ihn mit einem Decopage-Bogen aus Strohseide mit den
putzigen drei Schneemänner beklebt, und mit Dekoschnee verfeinert.
einmal mit und einmal ohne Beleuchtung.
Danke fürs anschauen und liebe Grüsse
KarinNettchen
 Danke,Karin,für deinen schönen Beitrag. Ich hätte ja nicht gedacht,das man so süße Sachen aus Kürbissen machen kann.

3 liebe Kommentare - Vielen Dank dafür:

  1. eine wirklich tolle deko!!!!
    lg martina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal eine tolle Idee, warum Kürbisse immer nur im Herbst. Mensch schade das es jetzt kaum noch welche gibt, muß ich mir mal für nächstes Jahr merken.

    AntwortenLöschen
  3. Da geht es mir ganz genau so wie Sandy. Sagenhaft, was das für eine Wirkung hat, einfach klasse. Vielen Dank für die tollen Bilder!!!!!

    LG Anke

    AntwortenLöschen

~*~ Ihr Lieben ~*~
Vielen Dank das ihr euch die Zeit nehmt mir ein paar Worte da zulassen.
Ich habe die Kommentarmoderation eingeschaltet und muss euren Kommentar erst freischalten. Also nicht wundern,wenn er nicht gleich veröffentlich wird.