19.12.2012

Adventskalendertürchen # 19


Hallo, ich bin Monika; meine kreativen Dinge könnte Ihr auf meinem Blog Schnipseldinge sehen. Als Gastbloggerin möchte ich Euch heute eine Papierrosette zeigen, die ganz einfach zu machen ist. Ihr könnt mit dieser Rosette wunderbar ein Geschenk schmücken


So geht´s:
-         zwei 5cm breite Streifen von einem Scrapbooking Papierbogen abschneiden. Das Papier sollte nicht zu fest sein!
-         An den Längsseiten eine Washi-Tape zur Hälfte aufkleben, die andere Hälfte nach hinten umklappen
-         Die Papierstreifen zieharmonika artig falten und an einer Schmalseite zusammenkleben
-         Diese lange Zieharmonika mit doppelseitigem Klebeband zum Ring schließen
-         Den Ring flach drücken und mit Klebeband in der Mitte fixieren
-         Vorn und hinten in der Mitte einen ausgestanzten Wellenkreis aufkleben
-         Auf dem vorderen Wellenkreis einen kleinen Papierkreis und einen Knopf anbringen
-         Am hinteren Wellenkreis einige Stoffbänder oder Streifen aus Seidenpapier befestigen


Et voilà: Ihr habt eine tolle Papierrosette – mit der sich Geschenke auf eine ganz besondere Art und Weise schmücken lassen... Viel Spaß beim Basteln – Eure Monika
 

 *********************
Liebe Monika,vielen Dank für deinen schönen Gastbeitrag!

2 liebe Kommentare - Vielen Dank dafür:

  1. Die Rosette sieht klasse aus, vielen Dank für die Anlietung!

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  2. Toll, liebe Monika. Vielen Dank für die Anleitung.

    AntwortenLöschen

~*~ Ihr Lieben ~*~
Vielen Dank das ihr euch die Zeit nehmt mir ein paar Worte da zulassen.
Ich habe die Kommentarmoderation eingeschaltet und muss euren Kommentar erst freischalten. Also nicht wundern,wenn er nicht gleich veröffentlich wird.