10.02.2013

"Süße Versuchung" -Cupcakes zum Valentinstag


Süße Versuchung-das trifft den Nagel auf den Kopf,wenn es um diese Cupcakes geht.
Schokolade,Himbeeren und ein Milka-Kern. Geht es noch sündiger????????


Ich bin ja bekennender Chocoholic und auch alles Beerige  mag ich sehr gern. Also hab ich ein bissl getüftelt und meine Vorratsschränke durchforstet und herausgekommen ist ein absolutes Geschmackserlebnis.
Ein perfektes Valentinstag-Genuss-Erlebnis.


Zutaten für 12 Cupcakes:
150g Zartbitterschoki
125g Butter
150g Zucker
1 Pä.Vanillezucker
Salz
3 Eier
200g Mehl
1 Tl. Backpulver
I Love Milka -Schokopralinen
Frische oder TK Himbeeren.

Ofen vorheizen -E-Herd 175°C/ Umluft 150°C. Muffinblech  fetten oder mit Papierförmchen auslegen.
150g Schokolade grob hacken und zusammen mit der Butter im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. In eine Rührschüssel geben und etwas abkühlen lassen. Zucker ,Vanillienzucker,1 Priese Salz und Eier zugeben und verrühren. Mehl und Backpulver mischen und kurz unterrühren.
Teig in die Förmchen verteilen und in die Teigmitte jeweils ein Stück I Love Milka Pralinen geben. Mit Teig bedecken und darauf eine TK Himbeere legen. Im heißen Ofen 20-25min backen.. Nach ca. 18min Stäbchenprobe machen. Nicht zu lange backen,sonst werden sie trocken. Herausnehmen und auskühlen lassen.


Zutaten für das Frosting und die Schokosauce:
50g Sahne
50g Zartbitterschoki
300g Frischkäse
100g Puderzucker
Himbeeren
Rote Bete Saft oder Lebensmittelfarbe (zb.von Wilton)

300g Frischkäse mit 100g Puderzucker und Rote Bete Saft Bzw.Lebensmittelfarbe ca. 2 min mit dem Rührbesen aufschlagen. In einen Spritzbeutel füllen und auf jeden Muffin einen Tuff spritzen.


Für die Schokosauce 50g Zartbitterschoki  mit  50g Sahne im heißen Wasserbad schmelzen.Etwas abkühlen lassen und kalt stellen.
Wenn die Sauce abgekühlt ist über das Frosting träufeln und mit einer Himbeere und Zuckerherzen verzieren.


Anschauen, freuen und.......................

GENIESSEN !!!!!!!!!!!
Geschmacklich der absolute Hammer. Der Milka/Himbeer Kern ist total lecker. Meine  (verwöhnten) Männer waren begeistert!
Probiert es aus!

28 liebe Kommentare - Vielen Dank dafür:

  1. Da bekommt man ja vom Ansehen Appetit. Die sehen super lecker aus!

    Liebe Grüße Doreen

    AntwortenLöschen
  2. mhmmmmm sieht das lecker aus. *sabba* ♥

    Das Rezept ist gespeichert, vielen Dank! :D

    Liebste Grüße

    Jule

    AntwortenLöschen
  3. yum yum yum, und nu habe ich hunger drauf aber weder himbeeren noch schoki da :'( aber das kommt auf den einkaufszettel! ;) danke dir für´s teilen! xx

    LG und einen schönen sonntag noch xx
    nicky

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandy,
    das sieht schon lecker aus, muss ich unbedingt ausprobieren, vielen Dank für das Rezept!
    einen schönen Sonntag noch u. liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  5. deine Cupcakes laden zum beißen ein :)

    AntwortenLöschen
  6. wow, die sehen wahnsinnig gut aus. Bin auch gerade total im Cupcakefieber :)

    Liebe Grüße

    EsKa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sandy,
    wow!!!!!! Sehen die lecker aus!!!!!!! Mir läuft das Wasser im Mund zusammen.....mjam, mjam!!!
    Hab einen schönen Restsonntag und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Na das werde ich zu 100% ausprobieren.

    Nadine

    AntwortenLöschen
  9. mmmmmh, verführerischer geht`s nicht ;-)
    herzlichste grüße an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sandy,
    das Rezept werde ich mir merken! Zum Valentinstag eine schöne Idee!
    Einen schönen sonntag!
    ♥liche Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Ich mache eine grossen Fehler immer abends auf Deinen Blog zu schauen!
    Jetzt brauche ich etwas Süsses! Die sehen so lecker aus!
    Ich werde mir das Rezept gleich mal für nächstes Wochenende zur Seite legen!
    Gruss Sonny

    AntwortenLöschen
  12. manchmal meint ich, ich könnt mich glatt in dich verlieben....schmunzel - im ernst: die sehen lecker aus und müssen super schmecken, bei der tollen kombination aus einzel-zungen-hits.....absolut topp!


    lg ~datPessi~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Heike
      Ich bin sowieso schon ewiglich in dich verliebt,das beruht also alles nur auf gegenseitigkeit.
      Knutsch dir.

      Löschen
  13. Boah die sehen oberlecker aus!!! Vielen Dank für das Rezept!
    Wenn ich mal wieder etwas mehr Zeit hab, muss ich das ausprobieren...;-)

    Glg, Sonja.

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht ja so was von lecker aus. Danke fürs Rezept.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  15. Boah, der Waaaahnsinn, sehen die lecker aus...
    so einen hätte ich jetzt gern *jammie*
    ich glaub die merk ich mir für meinen geburtstag ;-)

    Grüßle
    jessi

    AntwortenLöschen
  16. Hmmm... die sehen einfach unglaublich gut aus (*o*)b

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Sandy,

    was für eien Verführung am späten Abend. Dein Rezept liest sich verführerisch. Hmmmm so lecker und ich liebe Muffins so sehr......... Ich glaube ich geh lieber ganz schnell ins Bett.......Vielen Dank für das Rezept. Liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  18. Meine Güte, sehen DIE aber lecker aus!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Die werde ich garantiert auch ausprobieren. Vielen Dank für das Rezept!

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Sandy,

    bei den tollen Bildern läuft mir direkt das Wasser im Mund zusammen! Mmmmm, das Rezept werde ich auch einmal ausprobieren, die könne ja nur lecker schmecken bei den Zutaten. Ich liebe Schokolade und Himbeeren!!!! Vielen Dank für das Rezept.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Sandy,
    wow, die sehen toll aus!! Wirklich eine gute Idee als Valentinstagsgeschenk! Danke für das Rezept!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  21. Die sehen absolut himmlisch aus!
    Das Wasser läuft einem sofort im Mund zusammen.
    Wahnsinnig tolle Muffins und klasse Fotos.
    Danke für´s Rezept!!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  22. Allein optisch ein absolutes Highlight!! <3
    Fast zu schön zum essen :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  23. Die sind wirklich eine absolute Verführung...

    AntwortenLöschen
  24. Hey,
    habe das Rezept mal ausprobiert, weil die Muffins so unglaublich lecker aussahen.
    Für meinen Geschmack sind sie ein wenig zu süß und mein Frosting ist leider nicht festgeworden, aber ansonsten sind sie echt super lecker!
    Vielen Dank für das Rezept :)

    AntwortenLöschen
  25. hhmmm sehen die lecker aus.. zum reinbeißen! Freut mich dass du zu mir gefunden hast! Ich bleib auch mal bei dir hängen...:-)

    Liebste Grüße
    Lydia

    AntwortenLöschen

~*~ Ihr Lieben ~*~
Vielen Dank das ihr euch die Zeit nehmt mir ein paar Worte da zulassen.
Ich habe die Kommentarmoderation eingeschaltet und muss euren Kommentar erst freischalten. Also nicht wundern,wenn er nicht gleich veröffentlich wird.