23.06.2013

Von lauen Sommerabenden und leckerem Wassermelonensalat!

 Hallo ihr Lieben
Nein,ich bin noch nicht in die Ferien verschwunden.
Die letzte Woche war sehr anstrengend und arbeitsintensiv,sowohl beruflich wie auch privat. Da blieb einfach keine Zeit für den Blog. Beruflich standen Termine und Überstunden an, privat gab es einige Missverständnisse und es war viel zu organisieren. Da Schatzi Spätschicht hatte,blieb mal wieder alles an mir hängen. *Püh*
Abends hatte ich dann so gar keine Lust mehr zu kochen und so wurde kurzerhand gegrillt. (Und das mehrmals)

Mein großes Kind ist ein hervorragender Grillmeister und die beiden "Kleinen" haben das "Picknicktuch decken" übernommen. So blieb mir nur der Salat,der fix gemacht war.
Die Kinder lieben es, mal unkonventionell zu essen. Da wir keinen Garten haben,wurde einfach eine Decke auf dem Balkon ausgebreitet und gedeckt. Meine Mäuse waren schwer begeistert. Wir haben lange draussen gesessen,über den Tag geredet und genüsslich geschmaust!


Uuuuuund wir waren doch tatsächlich fertig (sogar mit abräumen),bevor das große Unwetter über uns hinweggefegt ist. Himmel hatte das hier gerummst,die halbe Stadt stand unter Wasser.


Da es hier so furchtbar schwül war, habe ich zum grillen das erste mal einen Wassermelonensalat gemacht .  Schon oft habe ich davon gelesen und wollte ihn unbedingt ausprobieren. Was soll ich sagen,die Kinder waren total begeistert. Sogar mein "Großer" Salatmuffel hat ihn gegessen. Die Schüssel war ratzekahl leer. "Mama,den musst du jetzt immer machen" war der allgemeine Tenor.
Wirklich sehr lecker und erfrischend.


Durch das schöne Wetter der letzten Zeit sprießen auch die Pflanzen auf dem Balkon.
Die Erdbeerpflanze wird jeden Tag nach roten Früchetn abgesucht.

Die Paprikapflanze bekommt Blüten und die Hortensie entwickelt sich prächtig.

Aber die größte Freude macht mir mein Rosenbusch.

Er hat den Winter wunderbar überstanden und blüht nun wie verrückt!

Sind die Blüten nicht traumhaft?????????? Und sie duften. *mmmmhhhh*

Mit ein paar weiteren Bildern wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag.
Nächste Woche habe ich noch ein paar Hamburg Bilder für euch.
Ich hoffe,das ich wieder etwas mehr posten kann. Beruflich als auch privat wird es jetzt etwas ruhiger.  Hier haben die Ferien begonnen und die Jungs sind bei Oma und Opa,so dass hier bei uns nur die Minimaus rumtobt.
Macht es euch schön!


7 liebe Kommentare - Vielen Dank dafür:

  1. Wassermelonensalat klingt ja interessant. Und danke für die schönen Blumenbilder.
    Habe mal dein Rabarbersiurup Rezept probiert. Super lecker ist der geworden.
    LG und einen schönen Sonntag Heike

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja mal oberlecker aus! :)
    Kommt auf die Muss-man-probieren-Liste :)

    Ich steh ansonsten auch total auf Honigmelonensalat mit Cherrytomaten :) *yammi*

    Liebstes,
    tofu

    AntwortenLöschen
  3. wie idyllisch euer balkonpicknick ;-)
    ja, den melonensalat habe auch ich letztes jahr entdeckt und war begeistert!
    deine rosen sind traumhaft schön!!!
    sonnige grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  4. Traumhaft schöne Bilder, die du da wieder mit uns teilst, vielen Dank!!

    Grüßle, jessi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sandy.
    ES grünt ja prächtig auf deinem Balkon. Rosen mögen Töpfe ja eigentlich nicht so. Das scheint deine aber nicht zu stören.
    Und grillen tun wir auch oft und gerne und auch vor allem dann, wenn die Zeit knapp ist. Das macht aber irgendwie auch am meisten Spaß.
    Dein Salat mit den Melonen hört sich lecker an.
    Den werden wir auch mal bei Gelegenheit ausprobieren.
    Danke für´s Rezept.
    Sei ganz lieb geknuddelt.
    glg
    Angie
    :-)
    PS: Deine Mäuse sind schon wieder gewachsen... wie die Zeit vergeht...

    AntwortenLöschen
  6. Was für tolle Bilder! Schön habt ihr's euch gemacht!

    Danke für das Rezept, klingt sehr lecker und wird mal ausprobiert;-)

    Glg, Sonja.

    AntwortenLöschen
  7. Danke für die schönen Bilden von Deinen Blumen.
    Der Salat klingt interssant - vielleicht mache ich den auch mal :-)

    AntwortenLöschen

~*~ Ihr Lieben ~*~
Vielen Dank das ihr euch die Zeit nehmt mir ein paar Worte da zulassen.
Ich habe die Kommentarmoderation eingeschaltet und muss euren Kommentar erst freischalten. Also nicht wundern,wenn er nicht gleich veröffentlich wird.