21.10.2015

Kürbissuppe mit karamelisierten Birnen




Seit 2012 findet ihr in meinem Rezepteindex ein Rezept für  Kürbissuppe mit Ingwer und Birne. Auch heute noch ist es eines meiner Lieblingsrezepte. Die Fotos waren damals noch nicht ganz so schön und so wurde es mal Zeit das Rezept zu überarbeiten und neue Fotos zu machen.


 Bei Instagram hatte ich schon Fotos gezeigt und es wurde eifrig nach dem Rezept gefragt. Einer lieben Insta Freundin habe ich es fix geschickt und sie hat es gleich nachgekocht. *wink zu Myre*
Ihr Kommentar: "Die Suppe war gigantös" *lach*
Na wenn ich solche Rückmeldungen bekomme ist das ja wohl absolut Blogtauglich!



 Also hier für euch nochmal das überarbeitete,leicht abgewandelte Rezept!




Zutaten:
2 kleine Hokkaido oder Butternut Kürbisse
2 aromatische Birnen + 1 zur Deko
2 Kartoffeln
(wer mag 1 große Möhre)
etwas Ingwer
1 große Zwiebel
Honig
Gemüsebrühe
Champignons und Frühlingszwiebeln als Einlage
Pumpkin Spice oder alternativ Muskat,Curry und Zimt


Kürbis,Ingwer ,2 Birnen und Kartoffeln schälen (Hokkaido nur waschen,nicht schälen)  und klein schneiden. Alles in etwas Öl andünsten. 1-2 EL Honig darüber geben und noch ein paar Minuten unter rühren karamelisieren lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Gemüsebrühe ablöschen,so das alles gut bedeckt ist.
20-25 min köcheln und dann fein pürieren.
Evt. mit etwas Pumpkin Spice oder alternativ mit Muskat,Curry und Zimt würzen.

Für die Einlage 1 Birne in Scheiben schneiden und in Butter und etwas Honig karamelisieren lassen.Zusätzlich eine Handvoll Champignons putzen und kleinschneiden und zusammen mit 1-2 Frühlingszwiebenl kurz in Butter anschwenken.
Birnen und Champignon-Zwiebel Mix auf die Suppe geben.


 Und jetzt einfach geniessen! Ich könnte auch schon wieder!
Wie esst ihr Kürbissuppe am liebsten? Habt ihr ein Geheimrezept?

1 liebe Kommentare - Vielen Dank dafür:

  1. MEI i lieb KÜRBISS-SUPPALEN,,,,
    leida kumm i nia zum BUIDLN macha
    dann is scho zamgfuttert,,,,gggg

    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen

~*~ Ihr Lieben ~*~
Vielen Dank das ihr euch die Zeit nehmt mir ein paar Worte da zulassen.
Ich habe die Kommentarmoderation eingeschaltet und muss euren Kommentar erst freischalten. Also nicht wundern,wenn er nicht gleich veröffentlich wird.