21.01.2016

7. Blog-Geburtstag und Mohn-Spätzle mit Kirschen


 Happy Birthday tooooo meeeeeeeeee, Happy Birthday toooo meeeeeeee.


Wie ,was, schon wieder Geburtstag? Frau Sasibella hatte doch gerade erst! Ja stimmt,ich hatte gerade erst, aber der Blog hat heute!
Mittlerweile ist er den Babyschuhen entwachsen und ein Schulkind.
Naja, in der Bloggosphäre zählt man mit 7 Jahren ja schon eher zum alten Eisen!

Viel,viel ist in diesen Jahren passiert. Wie in einer Ehe gab es gute und schlechte Zeiten. Zeitweise habe ich sogar an Trennung gedacht. Aber wie das so ist,man kann halt nicht ohne. Blut,Schweiß und Tränen hat er mich gekostet,aber auch viele wunderbare Momente beschert. Liebe Menschen durfte ich kennen lernen. Viele begleiten mich seit den Anfängen,viele haben mich unterwegs wieder verlassen und viele Neue kommen immer wieder dazu.

So wie ich mich im Laufe der Jahre weiterentwickelt habe,so hat sich auch der Blog weiterentwickelt. Die Interessen und Schwerpunkte haben sich verändert. Neues wurde angefangen,anderes dafür aufgegeben. 

Wusstet ihr eigentlich das ich als Stempler/ Kartenbastler angefangen habe? Ich war im damals größten Bastelforum "Creadoo" aktiv und viele Mitglieder haben damals mit dem bloggen angefangen. Das fand ich damals so toll,das ich kurzentschlossen auch gestartet bin.
HIER (klick) ist im übrigen mein allererster Post. (nicht lachen)

Die erste Zeit ging es hier nur ums stempeln und Karten basteln.
 Doch schnell kam Papeterie im allgemeinen dazu. Ich hab Verpackungen gestaltet. Buchrohlinge verschönert,Kerzen bestempelt und Geschenkeboxen zur Geburt gestaltet.

Zwischendurch habe ich auch gescrappt und mit dem Häkeln angefangen. Nur nähen kann ich nicht,diese Sparte überlasse ich lieber meinem Mann.

2011 habe ich die Tischdeko zum 60. Geburtstag meiner Mama gemacht. Von da an wurden auch die Geburtstagsfeiern meiner Kinder immer aufwändiger. Ich liebe es mir ein Motto aus zu denken und einen Sweet Table und die passende Deko zu gestalten.


Jetzt nach 7 Jahren ist "Sasibella" fast zum reinen Foodblog mutiert. Ein wenig Deko,Interior und DIY schleicht sich noch ab und zu ein. Der Blog ist halt wie ich und repräsentiert mein Leben und meine Interessen. So wie sich mein Leben verändert,verändert sich auch der Blog. 
Momentan macht es einfach Spaß und ich freue mich euch auf meiner Reise mit an Board zu haben!


Zum Abschluss gibt es noch ein kleines Rezept. Nein keine große Geburtstagstorte und auch keine Blogparade oder irgendwelche Gastblogger. 
Ihr wisst ja,mit zunehmendem Alter feiert man ruhiger. Zum runden Geburtstag lassen wir es dann krachen!

 Mohn-Spätzle mit Kirschen

(für mich Süßschnabel und Mohnliebhaber das Traumgericht schlechthin)


 1 Glas Kirschen(720ml)
1 El Speisestärke
1/2 Zitrone
1 Zimtstange
5 El Zucker
4-6 El Butter
ca. 900g gekochte Spätzle
4 EL gemahlener Mohn
evt. Puderzucker / Vanillesauce





















Zubereitung

 Kirschen abgießen,Saft dabei auffangen. Stärke und 4 EL Saft glatt rühren.Zitrone auspressen. Rest Kirschsaft,Zitronensaft,Zimtstange und 1 EL Zucker aufkochen. Angerührte Stärke in den kochenden Saft rühren und ca. 2 min unter stetigem rühren köcheln lassen. Zimtstange entfernen und die Kirschen unterrühren.

Je 2-3 El Butter in 2 Pfannen schmelzen. Spätzle in die Pfannen verteilen und ca. 10 min braten. Mit je 2 El Mohn und Zucker bestreuen,gut unterheben und den Zucker kurz karamelisieren lassen
 Die Spätzle mit dem heißen Kirschkompott servieren. Alles mit Puderzucker bestäuben und Vanillesauce dazu reichen.

5 liebe Kommentare - Vielen Dank dafür:

  1. Happy Blogbirthday, liebe Sandy!!!!
    vlg Martina

    AntwortenLöschen
  2. Moin Sandy!
    Herzlichen Glückwunsch zum 7. Blog-Geburtstag!
    Interessant zu sehen, wie sich dein Blog über die Jahre entwickelt hat.
    Liebe Grüße, Britti

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab deinen Blog erst neulich entdeckt. Finde ihn aber total super! :) Happy Blog-Birthday auch von mir ;) Und die Mohnspätzle wären auch voll meins ♥
    Lieben Gruß,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Alles Gute zum Bloggeburtstag! 7 Jahre, nicht schlecht. Folge Dir erst seit nem Jahr, bin aber froh, dass Du zum Foodblogger übergegangen bist ;-) Die Spätzle sehen super aus. Muss ich unbedingt testen!
    Liebste Grüße, Sandy

    AntwortenLöschen
  5. Happy Birthday! :) Dein Rezept klingt sehr lecker und deine Sweet Table muss ich mir gleich mal genauer anschauen! ;) Liebe Grüße an dich! Steffi

    AntwortenLöschen

~*~ Ihr Lieben ~*~
Vielen Dank das ihr euch die Zeit nehmt mir ein paar Worte da zulassen.
Ich habe die Kommentarmoderation eingeschaltet und muss euren Kommentar erst freischalten. Also nicht wundern,wenn er nicht gleich veröffentlich wird.