23.05.2016

Erdbeer-Minz-Torte mit Müsliboden , ganz ohne backen*

*werbung

Am Donnerstag bin ich ins Kölln* Haferland in Hamburg eingeladen,um zusammen mit Elbcuisine, Fräulein Selbstgemacht, Lady Applepie u.a. die Haferlandküche unsicher zu machen. Im Vorwege sollten wir uns ein Rezept mit Erdbeeren und Hafer überlegen.

Ich habe gleich mehrere Rezepte ausprobiert,ihr dürft euch also demnächst auf viele Erdbeerrezepte freuen.
Mein persönlicher Favorit war diese Frischkäsetorte mit Erdbeeren und Minze. Sie hat einfach traumhaft geschmeckt. Da sich die Verantwortlichen aber für ein anderes Rezept entschieden haben,kommt ihr heute schon in den Genuss dieser tollen sommerlichen Kühlschranktorte.



Ich habe lange überlegt welche Haferprodukte ich verwenden könnte. Erdbeeren und Minze ist ja schon mal eine tolle Kombi und was passt da besser zu, als das Kölln Müsli Knusper Schoko Minze.
Schon als ich mir die Zutaten im Kopf zusammen gestellt hab,konnte ich diesen erfrischenden Minzgeschmack auf der Zunge spüren
 Schokolade, Erdbeeren, Minze - ist das nicht eine Knaller Kombi?



 Für das Rezept habe ich im übrigen Beerenminze verwendet. Der fruchtig-beerige Geschmack dieser Minze eignet sich besonders für Süßspeisen. Sie harmoniert wundervoll mit den Erdbeeren.
Gefunden habe ich die Beerenminze bei uns im Gartencenter. Sie steht jetzt im Töpfchen bei mir auf dem Balkon und ich habe immer Zugriff.




 Zutaten für den Boden:

200g Knusper Müsli Schoko Minze von Kölln*
100g Butter
50g Zartbitterschokolade

Zutaten Creme:

300g Frischkäse
300g griechischen Joghurt
250g Sahne
300g Erdbeeren + einige Erdbeeren für die Deko
50g Zucker
1 Handvoll Minzblätter (möglichst Beerenminze)
6 Blatt Gelantine



 Für den Boden das Müsli im Foodprocessor oder mit dem Pürierstab etwas feiner hacken,so das keine großen Stücke mehr vorhanden sind. Die Butter zusammen mit der Schokolade schmelzen. Direkt aus dem Topf zum Müsli geben und alles gut vermischen. Den Boden einer 24er Springform mit Backpapier belegen und das Müsli einfüllen und festdrücken.
Im Kühlschrank fest werden lassen.


 Während der Boden kühlt die Creme zubereiten.
200g Erdbeeren waschen putzen und zusammen mit dem Zucker pürieren. Die Gelantine einweichen.
Sahne steif schlagen.
Den Frischkäse mit dem Joghurt gut verrühren und die pürierten Erdbeeren unterheben. Eine Handvoll Minzblätter fein hacken und in die Creme geben. Die eingeweichte Gelantine ausdrücken und nach Packungsangabe auflösen.
Ein wenig von der Creme zur Gelantine geben und verrühren,dann die Gelantine unter die Erdbeercreme mischen.
Die steifgeschlagene Sahne vorsichtig unter die Erdbeercreme heben. 100g Erdbeeren kleinschneiden und die Stücke ebenfalls unter die Creme geben.

Die Erdbeer-Minz-Creme auf den Müsliboden geben und glatt streichen. Mindestens 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.


Kurz vor dem servieren mit Minze und Erdbeeren verzieren und dann einfach genießen!
Die ideale Sommertorte,so lecker und erfrischend.


Wenn ihr die Torte nachmacht,lasst mich wissen ob sie euch geschmeckt hat! 
Bei Instagram z.b. einfach mit dem Hashtag #rezeptvonsasibella


2 liebe Kommentare - Vielen Dank dafür:

  1. Hallo!
    Ganz tolles Rezept. Ich liebe Erdbeeren, bin schon gespannt auf die anderen Rezepte.
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Alsooooo für Mai hättest den ersten Platz griagt,,,,

    De werd i man sicher machen.....frei...frei....

    Hob noch einen feinen Tog
    Bussallee bis bald de Birgit

    AntwortenLöschen

~*~ Ihr Lieben ~*~
Vielen Dank das ihr euch die Zeit nehmt mir ein paar Worte da zulassen.
Ich habe die Kommentarmoderation eingeschaltet und muss euren Kommentar erst freischalten. Also nicht wundern,wenn er nicht gleich veröffentlich wird.