Geburtstagswichtel


 Gestern hatte die liebe Vivyan aus unserem Creadoo Wichtelkreis Geburtstag. Unser vorletztes Geburtstagskind.Jetzt kommt nur noch unsere Obermama Pessi und dann ist der schöne Kreis auch schon wieder vorbei.Wo ist bloß das Jahr geblieben.


Vivyan ist Lehrerin und wollte gerne einen schönen  stabilen A4 Ordner haben. Da das aus Papier nix geworden wäre und ich ja nicht so der Graupappefanatiker bin,habe ich einen aus Holz gepimpt.



Ich habe ihn eher schlicht gehalten.Wenn er im Regal steht,stört zuviel Deko nur.
Vorn und hinten ist er aber bestempelt und mit Glitzersteinchen beklebt. Das Papier ist von Stampin up und wirkt für sich alleine auch schon sehr schön.

Vivyan hat sich jedenfalls sehr gefreut.


So,morgen haben wir schon den 1.Dezember.Die Kinder sind gespannt wie ein Flitzebogen und freuen sich auf ihre Kalender.Hier bei uns schneit es schon die ganze Zeit,was sehr ungewöhnlich ist.Sonst bekommen wir hier nämlich nur sehr wenig Schnee ab.Jedenfalls fördert es enorm die Weihnachtsstimmung und der Apfelpunsch schmeckt gleich nochmal so gut!
Ich wünsch euch was!

Zum 1.Advent



Auch wenn es schon etwas spät ist,möchte ich euch allen noch einen schönen 1.Advent wünschen.
Wir haben heute Nachmittag  schön in Ruhe Kaffee und Kuchen genossen. Überall brennen Kerzen und verbreiten eine wunderbare Stimmung.



Die für mich schönste Zeit des Jahres.


Eines unserer vielen Adventsgestecke.


Ausserdem war ich gestern noch mit der weltbesten Freundin auf dem Barmstedter Weihnachtsmarkt.
Bei der lieben Imke haben wir dann einen Plauschstopp eingelegt und diese süßen Beutelchen mußten unbedingt mit. Imke hat mir so leid getan,es war A...kalt gestern.Wenn man dann den ganzen Tag in so einer Holzbude stehen muß,bibberrrrrrrr.



 Ich hab jetzt erstmal ein paar Marmeladengläser darin.Es war gar nicht so einfach noch leere zu finden.Mein Mann ist erst heute Morgen wieder in Produktion gegangen.Diesmal gab es Apfel-Kirsch-Spekulatius Marmelade.*Yummy*
Mal schauen ob ich noch ein paar Weckgläser bekomme.


Ich wünsche euch noch einen schönen Restsonntag!

Gesteck Nr.1

 Jetzt muß ich euch doch mal so langsam meine Gestecke zeigen,sonst ist Weihnachten schon wieder vorbei.*hihi*

Als erstes die Küchen/Kinderzimmerfraktion.
Die Fotos bitte ich zu entschuldigen,ist alles mit Blitz fotografiert.Ist sonst einfach zu dunkel hier.


 In der Küche gibt es Pilzchen und Pünktchen. Die Weihnachstfarben sind bei mir rot/weiß/grün.Da bin ich traditionell. Ich könnte niemals kitschebunt Weihnachten feiern.(auch wenn ich sonst bunt ganz gerne mag)


Meine Jungs haben ja auch jeder ein Gesteck gemacht.Die erste Frage war "Kommen wir damit auch auf deinen Blog????????" Die Frage höre ich momentan von meinem Mann auch des öfteren.Was soll mir das wohl sagen?

 Das Gesteck vom Mittleren. Noch so süß kindlich,am liebsten hätte er noch mehr draufgepackt.

Und hier unten das Gesteck vom Großen.Der ist schon etwas puristischer.
Stolz waren sie jedenfalls beide und ich auch!

Bis die Tage,da gibts dann mehr!

Geschenk für Rahel


Oje,bei all dem vorweihnachtlichen Dekotrubel,hab ich ganz vergessen euch das Geburtstagsschenkli für Rahel zu zeigen.

Sie hat sich von mir einfache Anhänger ohne Anlass und handmade Schildchen gewünscht.
Das kam mir doch etwas wenig vor,daher hab ich noch ein Notizbuch dazu gemacht!

Das ganze gab es in etwas peppigeren Farben,das mag sie nämlich ganz gerne.


Die süße Willow von Whiff of Joy passt als Motiv super zum Buch.Coloriert habe ich mit Distress.
 Anhänger  wie gewünscht in neutralen Farben.


Jede Menge Handmade Schildchen.

Natürlich alles schön verpackt!

Dazu gab es noch ein Glas Apfel Marzipan Marmelade.Von meinem Mann höchstselbst gekocht.

Und natürlich eine Schokoladen-Karte. Ich finde die total klasse und schnell gemacht.
Eine Anleitung dazu findet ihr oben unter Workshops.

Ich nehme an folgenden Chalenges teil
Charisma Cardz- One for the Girls
Stamptacular-A time for giving
Cute Card Thursday- Blast fom the past # 112 someone special
EAC-Mit Stanzformen
Papertake weekly-Cut it out
A spoon full of sugar-anything goes

Das wars für heute,danke das ihr wieder vorbeigeschaut habt!
Zum Wochenende zeig ich euch dann meine Gestecke.*g*

Feierabend


Mädels,ich bin fix und alle!
Ich habe heute den ganzen Tag Gestecke gemacht und jetzt hab ich Rückenaua! 

Aber immerhin hab ich 5 große Gestecke und 4 Blumentopfgestecke fertig.
Nebenbei noch den Jungs assistiert,die jeder auch ein Gesteck gewerkelt haben.
Jede Menge Material haben wir verbraucht,aaaaaaaaaaaber Spaß hats gemacht!

Sorry,aber für mehr Fotos reichts grad nicht mehr. Ich mach mich jetzt lang.
Die fertigen Sachen zeig ich euch die Tage.
Meine Weihnachtsdekoration schreitet voran,auch wenn ich noch längst nicht fertig bin!


Ach ja,die ganze Wohnung duftet nach Tanne.Herrlich!

~ Chaos~



Bei uns herrscht das reinste Chaos.Wie siehts bei euch aus???


Ich bin schon den ganzen Tag am wühlen.Herbstdeko weg. (Hätte nieeeeee gedacht,das das so viel ist)
Weihnachtssachen sichten,sortieren und schon mal stellen.Das ändert sich sicher noch 20x.
Morgen kommen die Gestecke dran!


Darauf erstmal ein Plätzchen und einen Apfelpunsch.Ist A....kalt hier.

Mein neues Tellerregal


Hier ist es also,mein neues Schätzchen.
Ich bin ja sooooooooo verliebt.

Leider habe ich es versäumt ein Vorher Bild zu machen. Göga war einfach zu schnell mit dem anpinseln.
Es war halt typisch Eiche rustikal.*örks*
So sieht es doch viiiiiiiiiel schöner aus!

Ein bisschen dekoriert habe ich natürlich auch gleich.Es soll ja nicht so nakscht  an der Wand hängen.


Das Green Gate passt doch hervorragend dazu. Die süßen Beutel habe ich bei uns in der Stadt gekauft.


 Mittlerweile sieht es schon wieder etwas anders aus.Hier zwischen den Tellern stehen jetzt noch kleine rote Muffinförmchen mit Teelichtern.


 Gesamtansicht.*hihi*
Die Lampe und der Vorhangschal passen farblich jetzt natürlich nicht mehr. Aber eins nach dem anderen.



Non cute


Nach all der Deko,gibt es heute mal wieder eine Karte zu zeigen. 
Mal wieder non-cute in Herbstfarben.

Das Papier ist von Stampin up.Der Stempel von Basic Grey.

Danke für eure lieben Kommentare bezüglich meiner Deko.

Eingangsbereich


 Heute mag ich euch mal meine Deko im Flur/Eingangsbereich zeigen.Das Regal hängt direkt gegenüber der Küchentür.  


Alles noch eher herbstlich,allerdings halten so langsam die ersten Weihnachtsstücke Einzug!



Das Milchkännchen und die Cookiesdose habe ich im hiesigen Gartencenter erstanden.

Die Dose wartet schon auf die Weihnachtsplätzchen.

In der Flasche ist ein Teelicht,das abends wunderbar den dunklen Flur beleuchtet.

Am Wochenende waren meine Eltern zu Besuch .Sie haben mir noch einmal wunderbare Stücke von meinem Onkel mitgebracht. Einen Rauchtisch,Tafelgeschirr und ein von mir schon lange gesuchtes Tellerregal in Eiche rustikal.*örks*
Mein Herzallerliebster hat sich aber noch am Wochenende in die Werkstatt verzogen und es für mich angepinselt. Und jetzt hängt es bereits über der Couch.*schööööööön*
Das zeige ich euch dann aber erst beim nächsten mal.*lach*


Habt noch einen schönenTag und viiiiiiiiielen Dank für euren Besuch auf meinem Blog.
Ich freu mich immer tierisch!*knutsch*