Fundgrube Osterkörbchen


Heute habe ich mal ein paar Ideen für Osterkörbchen zusammengetragen.

Den Anfang machen diese süßen Körbchen. Gefunden bei Andrea Singarella.
Ganz einfach mit ein bisschen Krepppapier zu gestalten.

 Für kleine Minikörbchen einfach einen Eierkarton auseinanderschnibbeln. Gefunden bei Stampington.


Ein Körbchen ganz einfach zum ausdrucken gibts bei Melissa Esplin.
 

Eine ganze Ideensammlung, inkl.dieser Körbchen aus Schuhkartons,habe ich bei  Mom`s Shopping Engine entdeckt.



Eine Anleitung für dieses Körbchen findet ihr bei Twig & Thistle.


Und hier sind nochmal meine Körbchen vom letzten Jahr. Wir ich sie gemacht habe könnt ihr HIER nachlesen.

Oster Freebie Teil 1


Hallo ihr Lieben
Ostern naht und ich hab wieder ein bisschen rumgespielt. *g*
Herausgekommen ist dieses kleine Oster-Freebie für euch.
Gebt mir doch bitte mal eine Rückmeldung ob das so mit dem Link/Download funktioniert!
(einfach aufs Bild klicken,dann werdet ihr zu einer PDF weitergeleitet .*hoff*)

Wie immer liegt das Urheberrecht bei mir.

Ihr dürft sie gerne verwenden,aber nur für den privaten Gebrauch. Wenn ihr sie nutzt,gebt bitte mich als Urheber an!!!!!!!!!!!

Kirsch-Schmand Kuchen mit Schokostreuseln


Nach den exotischen Genüssen der letzten Woche,hat Schatzi sich mal wieder etwas "einfaches" gewünscht. Hausmannskost so zu sagen.


  Für den Teig benötigt ihr:
250 gMehl
125 gButter
125 gZucker
25 gKakao
1 Ei
0.5 Pck.Backpulver
Teig : 250 gMehl 125 gButter 125 gZucker 25 gKakao 1 Ei 0.5 Pck.Backpulver


Alle Zutaten zu Streuseln verarbeiten. 2/3 der Streusel in eine Springform drücken und einen Rand hochziehen.


Für den Belag:
 

700 ml Milch
2 Pck. Puddingpulver (Vanille)
2 Becher Schmand je 200 g
50 g Zucker (evtl. auch etwas mehr)


1 Glas Kirschen



Die Kirschen gut abtropfen lassen. Aus der Milch, dem Puddingpulver und den 50 g Zucker einen Pudding kochen und anschließend die 2 Becher Schmand unterrühren. Die abgetropften Kirschen unter die Schmandmasse heben.

Die Schmandmasse in die Springform auf den Teig geben und mit den restlichen Schokostreuseln bestreuen.
 Im vorgeheizten Ofen bei 180° Umluft ca. 50-60 min backen.
Den Kuchen unbedingt ganz auskühlen lassen bevor ihr ihn aus der Form nehmt. Am besten vorm servieren 3 Stunden im Kühlschrank kühlen.


beauty is where you find it #53


Bei Frau Pimpinella ist wieder Fototag.
Thema für diese Woche ist KNALLBLAU uuund ich habe es doch tatsächlich mal geschafft mitzumachen. Sonst vergesse ich es nämlich immer.*grummel*


 Da ich mich jetzt so gar nicht entscheiden konnte welches "blaue" Foto ich jetzt nehme,gibt es hier und heute halt eine kleine Auswahl.
Die Fotos sind allesamt von unserem letzten Heimaturlaub!





Fundgrube Osterbasteleien


Diese und die nächsten Fundgruben werden österlich. Lange ist es ja nicht mehr hin. Nur noch 5 Wochen und der Rest von dieser. *g*
Hatten wir nicht grad erst Weihnachten?????????

Ostern hatte ich bisher noch gar nicht auf dem Plan,da ich eher nach Ideen für Töchterchens Geburtstag am 5.April geschaut habe.  Und da wir über Ostern bei meinen Eltern sind,wird meine Osterdeko wohl eher spärlich ausfallen.
Dafür habe ich wieder ein paar tolle Ideen für euch gefunden.

Diese süßen Printables bekommt ihr bei Todidesign

 Eine wunderschöne Vintage Idee hab ich bei Sa Vitt Jag Vet gefunden.

Wie man dieses Origami Huhn faltet könnt ihr euch bei Origami Spirit in einem Video ansehen.


Die Nähanleitung für diese Ostertäschchen gibt es bei A spoon full of sugar.

Und 25 verschiedene Oster Tischdekorationen gibts bei Message note

Und ab die Post!


Da ich heute überraschenderweise einen freien Tag hatte,habe ich die Zeit gleich mal genutzt und die Give-Away Pakete  gepackt.
Morgen gehts zur Post! Freut euch Mädels!!!!!!!!!!


Tropical Brownie Bars + Tropical Dessert


Heute wird es tropisch bei uns.
Ganz ehrlich,ich kann das Griesel/Schnee/Regen Wetter nicht mehr ab.
ICH WILL FRÜHLING!!!!!!!!!!!

Und da der auf sich warten lässt,mache ich mir halt schöne Gedanken. Sonne ,Urlaub,Strand und Palmen. Vielleicht noch ein Cocktail in der Hand. *träum*

Ausschlaggebend für unser heutiges Sonntagsrezept war mal wieder mein Mann. Er hat vom Wochenmarkt jede Menge Früchte mitgebracht. Mangos,Bananen,Ananas, geschenkt bekommen von unserem Obsthändler da sie schon überreif waren.
"Du machst da schon was draus"- O-Ton Schatzi. Ja neee,ist klar. *hmpf*


Also gut,hab ich also meine Schränke durchforstet. Sohnemann wollte gerne was mit Schokolade. Sahne,Mascarpone und Frischkäse hatte ich noch im Kühlschrank.

Als erstes habe ich Brownies gebacken.
Zutaten:
250 g Zartbitterschokolade
250 g Butter
6 Eier
350 g Zucker
1 Päckchen Bourbonvanillezucker
200 g Weizenmehl
1 Prise Salz

1. Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.Die Form mit Butter einfetten.
2. Die Schokolade hacken und mit der Butter in einem Topf bei mittlerer Temperatur schmelzen, vom Herd nehmen und glatt rühren.
3. In einer Schüssel die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker mithilfe eines Handrührgeräts mit Rührbesen schaumig schlagen. Die Schoko-Butter-Masse unterrühren. Anschließenddas Mehl und Salz zufügen und mit einem Schneebesen unterheben.
4. Den Teig gleichmäßig in der Form verteilen und im Backofen ca. 25-30 Min. backen. Die Brownies müssen innen noch etwas feucht sein. Dann in der Form auskühlen lassen.

 Das Rezept ist für eine 24x24 Form. Ich hab eine größere Form genommen,so dass sie flacher geworden sind.


Für die Creme habe ich eine Flasche Rama Cremefine zum Schlagen "Vanille" aufgeschlagen und mit 1 Packung Mascarpone und 1 Packung Frischkäse verrührt. Dazu habe ich noch etwas braunen Zucker untergehoben. Die Menge richtet sich danach je nach dem wie süß ihr es mögt! Bei mir war es 1 El.

Für die tropische Fruchtschicht habe ich 2 Mangos und 3 Bananen geschält und in Stücke geschnitten. Dazu kommen noch einige Stückchen frische Ananas. In einer Pfanne habe ich wenig Butter geschmolzen,Die Fruchtstücke dazugegeben und leicht angebraten. 2 El braunen Zucker über die Früchte geben und karamelisieren lassen. Falls zuviel Flüssigkeit austritt,könnt ihr diese mit etwas Stärkemehl binden. Auskühlen lassen!!!!!!!!!!!!!

Wenn die Brownies ausgekühlt sind (WICHTIG!!-bei mir war er noch leicht warm und da ist die untere Cremeschicht flüssig geworden. Also unbedingt ganz auskühlen lassen,auch die Fruchtmasse) gebt ihr eine dünne Schicht Vanillecreme auf den Kuchen. Darauf kommt dann eine Schicht Früchte und darauf noch eine Schicht Creme.
Mit Schokoraspel bestreuen und genießen.
Der Kuchen sieht zwar nicht super schön aus,dafür schmeckt er aber himmlisch.


Da ich noch Vanillecreme und Fruchtmasse übrig hatte,gab es noch ein schnelles Dessert.
Das hat fast noch besser geschmeckt als der Kuchen.

 Einfach die restliche Creme und Früchte in Gläser schichten. Bis zum servieren kalt stellen.
Meine Kinder haben das so weggelöffelt obwohl sie sonst totale Obstverweigerer sind,gerade was tropische Früchte angeht.Gerade mal Äpfel,Bananen und Erdbeeren essen sie.
Aber in dieser Form kann es wohl öfter Obst geben.


Die Reste haben leider nur für 3 Gläser gereicht,so dass Schatzi und ich mal wieder verzichtet haben.Aber ich durfte mal beim Tochterkind probieren,wirklich seeeeeeeeeeeeeeeehr lecker!


Habt noch einen schönen Sonntag! 
 Die Auslosung zu meinem Geburtstags Give Away ist im übrigen einen Post tiefer!

Give Away Auslosung!


 Naaaaaaaaaaa,wartet ihr schon ganz gespannt????????

Hier kommt die Auslosung von meinem Geburtstags Give Away.

119 Einträge in der Linkliste hier auf dem Blog und zusätzlich noch 59 öffentlich geteilte Facebookteilnahmen. (Wie schon mehrfach gesagt,werden nur die öffentlich geteilten Inhalte gezählt. Alle anderen kann ich nicht einsehen und somit weder kontrollieren noch zuordnen.Sorry)
WOOOOOOOOOOOW!

Vielen Dank für eure so zahlreiche Teilnahme.
Da schon einige Facebookteilnahmen hier in der Linkliste sind,kommen nur noch 35 dazu. Die habe ich an die Liste mit angefügt,so dass wir auf insgesammt 154 Teilnehmer kommen.

Alles ausgedruckt,ausgeschnippelt uuuuuuuuuuuuuuuuuuund.............

 ....................wir können mit der Ziehung beginnen.
Das Sasimäuschen hat sich zur Verfügung gestellt und die Glücksfee gespielt!


Und hier sind die Gewinner!!!!
Herzlichen Glückwunsch an euch 4! Schickt mir bitte eure Adressen,ich werde euch dann per Mail informieren welche Sets noch zur Auswahl stehen.

 1. Helga Renate darf als erstes wählen

Edit: Das ging ja fix. Helga Renate hat sich für Set 4,die Stempel entschieden.

2.Zuckersüße Äpfel FB

hat sich für Set 3 entschieden

3.Britta Fischer Facebook

nimmt Set 2

4. Kimi von Kimmlisch

Für dich bleibt somit Set 1


Alle anderen,nicht traurig sein,die nächste Verlosung kommt bestimmt. 
In absehbarer Zeit gibt es auf alle Fälle eine auf meiner Facebook Fanpage,da ich dort mittlerweile über 100 Likes habe.
Also schaut wieder rein!

 Morgen gibt es erstmal wieder was schleckeriges auf dem Blog. Es wird Tropisch!







Geburtstags - Give Away

Ende im Gelände,ihr Lieben. Der Lostopf ist zu. Am Wochenende wird ausgelost!
Candy is Closed
Happy Birthday to meeeeeeee,Happy Birthday to meeeeeee!
Jetzt ist es soweit,ich hab die 4 vor der Null und da mein kleines/großes Blögchen am 21.1. auch schon seinen 4.Geburtstag feiert,habe ich gleich ein 4-faches Give Away /BlogCandy/ RAK (wie auch immer ihr es nennen wollt) für euch!
 

 Ich habe mich für ein paar Schönheiten von Green Gate,Spiegelburg und IB Laursen entschieden. Gebt es zu,da sagt doch keiner von euch nein.
Und da hier auch viele Bastler unterwegs sind ist auch ein Set von Stampin Up mit im Topf!

Set 1 -
 Melamin Teller und Becher in rot/grün von Green Gate.
GreenGate Mini-Backförmchen Nanna Red

Set 2 -
 Ib Laursen Nostalgische Milchflasche mit Ausgießer. GreenGate Stoff-Serviette/Tuch in blau-weiß
GreenGate Schale Tilde Off White

Set 3 -
 Spiegelburg Schale + Becher "Mein Obstgarten Floral" .  GreenGate Stoff-Serviette/Tuch geblümt.
1 Packung Papierstrohalme

Set 4 -
 Stampin Up Stempelset Punch Potpourri
2 Packungen Halbperlen
Die Verlosung wird passender Weise 4 Wochen laufen und endet am Valentinstag,dem 14.2. (wieder eine 4 *lach*) um 23.59 Uhr.
Am darauf folgenden Wochenende werde ich dann die Gewinner auslosen.

Was müsst ihr tun um im Lostopf zu landen?

1.Nehmt euch das obere Bild (collage) mit und verlinkt es auf eurem Blog mit Link zu meinem Blog.
Ob in der Sidebar oder einem extra Blogpost ist euch überlassen.

2. Tragt euch unten in die Linkliste ein. Über einen Kommentar freue ich mich natürlich trotzdem.*g*
Für die Teilnahme zählen nur die Verlinkungen in der Linkliste und (für Bloglose) die Kommentare bei Facebook.
Reine Kommentare hier auf dem Blog werden nicht berücksichtigt.

3.Wenn ihr Fan von Sasibella auf Facebook seit und das Bild oben öffentlich !!! teilt bekommt ihr eine weitere Gewinnchance. Dann tragt euch bitte ein 2.Mal unten in die Linkliste ein.Diesmal bitte mit dem Hinweis "Facebook" hinter eurem Namen. Bitte nicht vergessen öffentlich zu teilen,denn nur so kann ich sehen ob ihr nicht schummelt.*lach*

Es werden 4 Sets verlost. Die jeweiligen Sets seht ihr auf den Bildern. Ich werde 4 Gewinner ziehen. Der 1.Platz darf sich als erstes ein Set seiner Wahl aussuchen. Der 2. Platz darf unter den verbliebenen 3 Sets wählen, der 3.Platz unter den verbliebenen 2 Sets und der 4. Platz bekommt das letzte Set.

Soweit alles klar????????

Ihr wisst ja,wenn Fragen sind immer her damit!

Und jaaaaaaa,auch Bloglose Damen und Herren können mitmachen.Entweder über Facebook oder falls ihr nicht bei Facebook seit,tragt euren Namen unten in die Linkliste ein und nehmt zum verlinken die URL von meinem Blog!



Danke für 4 tolle Bloggerjahre! Danke für die schönen Karten zu meinem Geburtstag!
Und jetzt wünsche ich euch allen viiiiiiiiiiiiiel Glück!


Fundgrube


Heute in der Fundgrube noch ein paar schnelle Valentinstag Printables.
Da ist für jeden Geschmack was dabei.
Und einige Sachen kann man auch ausserhalb des Valentinstages verwenden,wenn man Lieben Menschen eine Freude machen möchte.
 
Dies süßen Gesellen habe ich bei Pumpkins and Posies gefunden.

Diese Flaggen findet ihr bei Julie Ann Art.

Meine absolute Lieblingswebsite für Printables, Catch my Party, hat gleich 19 !!!! verschiedene Sets zum download! Unter anderem dieses.
 

Und bei The Rubber Punkin gibt es diese süßen Kärtchen.


Bis morgen Abend habt ihr ausserdem noch die Gelegenheit in meinen großen Give Away Lostopf zu hüpfen.
Morgen um 23.59 Uhr fällt der Deckel auf den Topf und dann geht nix mehr. ;)
Also verpasst nicht die Chance auf eines der schönen Sets.

Ausgelost wird allerdings erst am Wochenende,vorher fehlt die Zeit. Ich muss ja noch kontrolieren ob alles seine Richtigkeit hat. Also nicht ungeduldig werden.*g*

Und noch einmal zur Info!
Bei Facebook kann ich nur die ÖFFENTLICH geteilten Inhalte sehen. Wenn ihr das Foto nicht öffentlich geteilt habt,seit ihr leider nicht im Lostopf da mir die Namen nicht angezeigt werden.

Weisheiten 3/ 2013