Cremiger Kokosnuss Spirulina Smoothie - Ein Mermaid Smoothie für "Mein Frühstücksglück"


Mein Frühstücksglück ist heute wieder super gesund. Es gibt einen feinen, cremigen Smoothie mit ganz viel Superpower. Das Spirulinapulver habe ich noch vom letzten Sasibellakind Geburtstag im Schrank stehen. Es gab ja eine große Einhorn-Regenbogenparty und ich hatte es gekauft um die Limo blau zu färben. Kam super gut an bei den Zwergen, aber sehr viel von dem Pulver hab ich nicht verbraucht. So stand es erstmal im Schrank.


Dabei ist Spirulina ja sehr gesund. Sie ist ein wahres Füllhorn an  Nähr-und Vitalstoffen, verfügt über viele Enzyme und einen hohen Chlorophyllgehalt. Dabei wirkt sie überwiegend basisch auf den Körper.
Das Magic Blue wird aus der Spirulina Microalge gewonnen und ist ein begehrter, natürlicher blauer Farbstoff.  Da es geschmacksneutral ist, kann man wunderbar Lebensmittel ganz natürlich einfärben.


Mittlerweile planen wir schon den nächsten Geburtstag. Eine Unter dem Meer Party soll es werden. Die Maus schaut natürlich begeistert bei Pinterest mit, wenn ich auf Ideensuche bin. Die tollen Mermaid Smoothie Bowls haben es ihr dabei besonders angetan.
Da fiel mir natürlich prompt wieder ein, das ich ja noch das blaue Pulver im Schrank hab. Seit dem sind wir am testen und probieren.


Mir hat es besonders diese Version angetan, ich liebe Kokos. Der Maus war es nicht fruchtig genug. Gut bleibt mehr für mich. Das blaue Pulver färbt sich übrigens im Kontakt mit Milch oder Joghurt eher grünlich. Wenn ihr es nicht so stark verrührt bilden sich blaue "Schlieren" Je mehr Pulver ihr zugebt, desto dunkler der Farbton.


Zutaten:

3 El gekühlte Kokoscreme*
(dazu die Dose etwa 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Nicht schütteln! Öffnen und die feste Creme oben abheben)
1 kleine Avocado
1 kleine Orange
1 El Agavendicksaft oder Süßungsmittel eurer Wahl
1/2 Tl Zimt
1 Prise Kardamom
300ml Mandel oder Kokosmilch
etwa 1 -2 Tl Spirulina Pulver (kommt darauf an welche Farbintensität ihr möchtet)

Chiasamen und Schmelzflocken als Topping


Zubereitung:

Avocado und Orange schälen. Alle Zutaten bis auf das Topping in einen Blender geben und cremig mixen. Auf Gläser verteilen. Ein wenig Spirulina  und etwas Kokosmilch auf den Smoothie geben und mit einer Gabel leicht "verzwirlen". Chia und Schmelzflocken obenauf geben und gleich genießen.


* Affiliate Link (mehr siehe Datenschutz)
Superfood Smoothie mit Spirulina

Keine Kommentare:

~*~ Ihr Lieben ~*~
Vielen Dank das ihr euch die Zeit nehmt mir ein paar Worte dazulassen.
Ich habe die Kommentarmoderation eingeschaltet und muss euren Kommentar erst freischalten. Also nicht wundern,wenn er nicht gleich veröffentlicht wird.

Powered by Blogger.